Programm

Programm

Das Curriculum besteht aus 6 x 2 Tagen mit Gruppenarbeit, Vorträgen sowie Abschlussprüfung mit anschließendem Zertifikat „Zertifiziertes Mitglied im Aufsichtsrat und Beirat“.

Jeder Teilnehmer erhält nach Ende des jeweiligen Moduls sämtliche Folien und Unterlagen zur Vertiefung seines Wissens sowie zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Nach der Abschlussprüfung werden die detaillierten Prüfungsergebnisse individuell bekannt gegeben und die Teilnehmer erhalten eine Zertifizierungsurkunde sowie eine Bescheinigung.

Der Seminarort spiegelt das Ziel und die Inhalte des Curriculums wider: ein exklusiver – nicht gleichbedeutend mit kurzer – Rahmen, an dem die Gruppe unter sich ist und nicht in einem klassischen Tagungshotel. Individualität steht hier genauso im Vordergrund wie Arbeitsatmosphäre und Infrastruktur.